Das musst du wissen

  • Zum ersten Mal beobachteten Forschende eine Algenblüte potenziell giftiger Arten unter dem arktischen Meereis.
  • Diese Algen leben sowohl von der Photosynthese als auch von andere Algen und Bakterien.
  • Damit sind sie an licht- und nährstoffarmen Orten im Vorteil und könnten zukünftige Algengemeinschaften dominieren.

Dies ist ein Diamant-Beitrag. Du kannst ihn mit einer Membership lesen.

Wenn du schon ein higgs-Benutzerkonto hast, dann melde dich an. Hast du noch kein higgs-Benutzerkonto, dann werde jetzt Member. Den ersten Monat schenken wir dir. Die Membership kannst du jederzeit kündigen.

AnmeldenMember werden

Diesen Beitrag teilen
Unterstütze uns

regelmässige Spende