Das musst du wissen

  • Verschwörungstheorien verbreiten sich auf Facebook explosionsartig – der Ursprung ist oft schwierig zu finden.
  • Verschwörungstheorien tauchen zuerst meist in kleinen Gruppen auf.
  • Durch englische Posts, Prominente und Medien gelangen die Gerüchte jedoch schnell an ein grosses Publikum.

Seit Beginn der Corona-Pandemie kursieren auf Social Media verschiedene Verschwörungstheorien über den Ursprung des Virus. Doch wie verbreiten sich diese Geschichten so rasant? Forschende haben eine davon auf Facebook verfolgt.

Dies ist ein Diamant-Beitrag. Du kannst ihn mit einer Membership lesen.

Wenn du schon ein higgs-Benutzerkonto hast, dann melde dich an. Hast du noch kein higgs-Benutzerkonto, dann werde jetzt Member. Den ersten Monat schenken wir dir. Die Membership kannst du jederzeit kündigen.

AnmeldenMember werden

Diesen Beitrag teilen
Unterstütze uns

regelmässige Spende