Das musst du wissen

  • Der Firma Mosa Meat ist es gelungen, aus wenigen Muskelzellen einer Kuh einen ganzen Hamburger zu züchten.
  • Dieser soll in weniger als zwei Jahren auf den Markt kommen. Doch Kritiker meinen: Die Technologie ist noch nicht reif
  • So fehlt zur Nährlösung aus fötalem Kälberserum noch ein Ersatz, der preiswert und zuverlässig ist.

Dies ist ein Diamant-Beitrag. Du kannst ihn mit einer Membership lesen.

Wenn du schon ein higgs-Benutzerkonto hast, dann melde dich an. Hast du noch kein higgs-Benutzerkonto, dann werde jetzt Member. Den ersten Monat schenken wir dir. Die Membership kannst du jederzeit kündigen.

AnmeldenMember werden

Diesen Beitrag teilen
Unterstütze uns

regelmässige Spende