Fangen wir einfach an. Sofern du in Physik aufgepasst hast. Was misst der Voltmeter?

Wikimedia Commons

Die elektrische Leistung misst der Wattmeter, die elektrische Stromstärke der Amperemeter.

Und kennst du auch den Barometer?

Wikimedia Commons/Achim Schleuning

Darauf trinken wir!

Dieser Mann heisst Georg Simon Ohm. Weisst du, was der nach ihm benannte Ohmmeter misst?

Wikimedia Commons

Und aufgepasst: Mit Ohm wird die Masseinheit bezeichnet und nicht die physikalische Grösse, die tatsächlich gemessen wird.

Läufst du schon zu Höchstform auf? Dann weisst du bestimmt, was der Peakmeter misst.

Wikimedia Commons/Florian Fuchs

Im Bild zu sehen ist übrigens der Grossglockner, der höchste Berg Österreichs.

Kommen wir zu den etwas schwierigeren Fragen. Was misst ein Hodometer?

Hodós ist altgriechisch und bedeutet Weg.

Und bestimmt hast du noch nie vom Grindometer gehört. Oder?

Weder Fasnacht noch Skaten!

Kommen wir zum Xylometer. Was misst der?

Pixabay/Trucollo

Der Xylometer bestimmt das Volumen eines Holzstücks.

Wie steht es um den Kurvimeter?

Pxhere

Das Kurvimeter wird meist von Wanderern oder Radfahrern genutzt, um Strecken zu ermitteln.

Frage 9: Was misst der Potetometer?

Bundesarchiv

Im Bild zu sehen ist ein Pyranometer, der die eintreffende Sonnenstrahlung misst. Hoffentlich bist du nicht darauf reingefallen!

Und was das Psychrometer?

Wikimedia Commons

Zugegeben, die Bezeichnung Hygrometer zur Messung der Luftfeuchtigkeit ist wohl geläufiger.

Ein Salinometer misst...?

Wikimedia Commons/Roger McLassus

Der Salzgehalt des Toten Meeres liegt übrigens bei bis zu 33 Prozent. Zum Vergleich: Das Mittelmeer hat einen durchschnittlichen Salzgehalt von 3,8 Prozent.

Und zum Schluss kommen wir zum Dipmeter. Was misst der?

Wikimedia Commons/Janine

Zwar keine schmackhafte Antwort, aber die einzig richtige.

Diesen Beitrag teilen
Unterstütze uns

regelmässige Spende